Skip to main content

3D Beamer – nice to have


3D BeamerDie 3-D-Technologie wird beim 3D Beamer auf dem selben Weg wie bei klassischen TV-Geräten durch die Shutter-Technik realisiert. Die aus dem Kino bekannte Polarisationstechnik kommt selten bis gar nicht zum Einsatz. Durch die Anwendung der Shutter-Technik sind Filmvorführungen in HD, also 1920×1080 Pixeln möglich. Bei der Shutter-Technik zeigt der Beamer jeweils abwechselnd ein Bild für das rechte und das linke Auge. Zur Wahrnehmung muss der Zuschauer eine passende Schutterbrille tragen, die jeweils das nicht benutzte Auge abdeckt.

Die Shutter-Brillen decken das jeweils nicht benutzte Auge ab. Die Frequenz der Abdeckung sowie dem Anzeigen von Bildern für das rechte und linke Auge muss gleich sein. Die zusätzliche Anschaffung sollte deshalb vom gleichen Hersteller erfolgen. Der Frequenzbereich liegt zwischen 50 und 144 Hertz. Bei niedrigen Frequenzen können empfindliche Personen Übelkeit oder Kopfweh bekommen, wenn die Technik zu lange am Stück verwendet wird.

 

Acer P6500 Full HD DLP-Projektor
Epson EH-TW6700
Sony VPL-VW520/B 4K
BenQ TW529
Unsere Empfehlung Acer Predator Z650 Gaming
LG Electronics PH300
Acer H6517 BD
BenQ TH683
Unsere Empfehlung BenQ TH681
Optoma HD141X
Unsere Empfehlung Acer P1185